Wie binde ich meine Social Media Kanäle in Scompler ein?

Binden Sie Ihre Social Media Kanäle direkt an Scompler an, um bereits veröffentlichte Inhalte und Social Signals zu importieren, sowie aus Scompler heraus zu veröffentlichen.

Package_ALL_large

 

 

Sie können einige Ihrer Social Media Kanäle direkt in Scompler einbinden. So können Sie bereits veröffentlichte Inhalte Ihrer Kanäle in Scompler importieren, und in Scompler erstellte Posts direkt veröffentlichen. Außerdem erhalten Sie Informationen zur Reichweite und anderen Social Signals Ihrer Artikel.

Binden Sie Ihre Social Media Kanäle an

  1. Klicken Sie auf ihren Projektnamen über dem linken Hauptmenü und wählen Sie "Projekteinstellungen"
  2. Wählen Sie den Reiter “Anbindungen“
  3. Um Kanäle direkt einzubinden, wählen Sie den jeweils gewünschten Button und folgen Sie den Anweisungen auf ihrem Bildschirm, um die Anbindung abzuschließen. Welche Kanäle Ihnen hier zur Verfügung stehen, hängt von Ihrem Lizenzpaket ab.
https://diamr4nxhd6em.cloudfront.net/contain/1920x1080/image/b46fd49f-f036-4279-94de-b40f0adb221f.jpg

Beispiel Facebook

Klicken Sie auf den Button „verbinden” unter dem Facebook-Logo und Sie werden auf eine externe Seite geleitet. Melden Sie sich nun bei Facebook an (sofern Sie nicht bereits aktiv angemeldet sind), und autorisieren Sie die Anbindung an Scompler. Im nächsten Schritt sehen Sie eine Auflistung Ihrer persönlichen Profile, Seiten und Gruppen, die Ihrem Facebook-Account zugeordnet sind. Wählen Sie hier das Profil, die Seite oder Gruppe aus, die Sie anbinden wollen.
Wählen Sie aus, ob Sie existierende und künftige Posts aus diesem Account in Scompler importieren wollen. Legen Sie nun noch fest, ob Sie Veröffentlichungen direkt aus Scompler heraus in diesen Kanal zulassen wollen. Wenn Sie die “Readonly” Funktion aktivieren, sind keine direkten Veröffentlichungen aus Scompler heraus möglich.
 
https://diamr4nxhd6em.cloudfront.net/contain/1920x1080/image/e71a08e4-e0bc-4baa-aa35-df58cffbce8c.jpg
Direkte Veröffentlichungen in persönliche Profile sind aufgrund einer Beschränkung durch Facebook generell nicht möglich.

Beispiel Instagram

Wählen Sie Instagram "verbinden" und Sie werden zu einer externen Seite weitergeleitet. Loggen Sie sich in Ihren Instagram Business-Konto ein (falls Sie nicht bereits eingeloggt sind). Klicken Sie hier auf "continue". Für mehr Information über die Erstellung eines Instagram Business Account besuchen Sie diese Seite: https://business.instagram.com/getting-started/#get-a-business-profile. Möchten Sie von einem privaten IG-Account zu einem Business Account wechseln? Dann ist diese Information für Sie wichtig: .
Instagram_1
Zunächst sehen Sie den Namen der Seite, die Sie einbinden möchten (vergewissern Sie sich, dass es sich um den Business- und nicht einen persönlichen Account handelt). Wählen Sie aus, ob Sie bestehende und zukünftige Publikationen aus diesem Konto in Scompler importieren möchten und ob Sie Veröffentlichungen direkt aus Scompler heraus in diesen Kanal zulassen wollen. Dann autorisieren Sie die Verbindung zu Scompler, indem Sie auf "Weiter" klicken.
Instagram_2
Sobald Sie die Anbindung abgeschlossen haben, wird der angebundene Kanal in der Übersicht unter „Anbindungen“ aufgelistet. Wenn Ihr Instagram Business Account noch nicht mit einer Facebook-Seite verknüpft ist, binden Sie eine Facebook-Seite ein, um die vollen Funktionen zu nutzen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Instagram Account und Ihre Facebook-Seite verknüpfen: .
 
https://diamr4nxhd6em.cloudfront.net/contain/1920x1080/image/43f3798c-6305-4b30-8bb1-3d21484cf223.jpg
 
Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft wie nötig, um alle gewünschten Kanäle anzubinden.

Wie Sie die “Andere hinzufügen” Option nutzen

Sie können darüber hinaus noch andere Kanäle für eine halb-automatische Anbindung einrichten. Wie Sie dazu im Detail vorgehen, lesen Sie hier.

Verfügbare direkte Anbindungen in den verschiedenen Lizenz-Paketen:

Ab Scompler ONE stehen Ihnen Facebook und Twitter für eine direkte Anbindung zur Auswahl.

Ab ONE+ können Sie auch LinkedIn, YouTube und Instagram direkt an Scompler anbinden. Bitte beachten Sie, dass Instagram nur eine Veröffentlichung von Einzelbild- und Video-Posts für Instagram Business Konten unterstützt. Wir bieten zusätzlich die Möglichkeit, ihren Beitrag per E-Mail an ein Mobilgerät zu senden, auf dem Sie dann entsprechend veröffentlichen können.